Wohn- und Geschäftshaus Lindenhof in Ahrensburg

Seit 2015 befindet sich der Neubau des Wohn- und Geschäftshauses „Lindenhof“ in Ahrensburg in Planung.  Bei dieser Baumaßnahme handelt es sich um die Realisierung eines Architekturwettbewerbs.  Das vis-à-vis zum Bahnhof gelegene Grundstück stellt mit seinem dreiecksförmigen Grundriss besondere Anforderungen an die Planung um Tiefgarage und aufgehende Bebauung in einen Konsens zu führen. 

Eine Bearbeitung am Gesamtgebäudemodell ist somit für die Lösungsfindung aus den Anforderungen des Bauherrn sowie dem Zusammenspiel der unterschiedlichen Fachplanungen von großem Vorteil.

Auftraggeber: 
Projektgesellschaft Lindenhof GbR, c/o Hochtief Infastructure GmbH, Building Hamburg, Fuhlsbüttler Str. 399, D-22309 Hamburg

Erbrachte Leistung: 
LPH 1-6 Tragwerksplanung

Projektgröße: 
Gesamtkosten ca. 15 Mio.€